Helpando - KRF (KinderRechteForum)

Deine Rechte werden verletzt, du hast Sorgen oder Probleme? 

Wenn deine Rechte verletzt werden, ganz unabhängig davon, ob dies im Rahmen deiner Teilnahme am Award Programm geschieht oder losgelöst davon, kannst du dich bei helpando vertraulich und schnell beschweren und Hilfe holen.

Helpando arbeitet unabhängig vom Duke of Edinburgh’s International Award. Als Teil des KRF (KinderRechteForum) ist das helpando-Team Profi in Fragen Kinderrechte und steht dir zur Seite, egal, worum es geht. 

Helpando hilft dir, wenn deine Rechte verletzt werden, aber auch, wenn du beobachtest, dass es anderen Kindern und Teenagern schlecht geht und etwas tun möchtest, um zu helfen.  Es kann sich um alle Arten von Sorgen und Rechtsverletzungen handeln, zum Beispiel Streit mit  Eltern, Mobbing oder Bullying, körperlicher, emotionaler oder seelischer Missbrauch oder Gewalt, Ängste, Essstörung, Depression oder Suchtprobleme.

Du kannst sicher sein, dass alles was du erzählen möchtest, absolut anonym bleibt. Es sei denn, jemand ist in ernster Gefahr. Dann könnte die Schweigepflicht aufgehoben werden. Aber darüber spricht helpando vorher mit dir. 

Trau dich: Einen Versuch ist es wert und oft kann alleine schon ein Gespräch ungeahnte Wege und Türen öffnen. Weitere Informationen findest du direkt auf der Website helpando.org 

Helpando ist kostenlos und anonym (vertraulich) erreichbar:

Hilfetelefon: 0800/9998710 (rund um die Uhr erreichbar)

Whatsapp:  +4915735980856 oder über folgenden WhatsApp-Link: https://wa.me/+4915735980856

QR Code:

Wir danken helpando und dem KRF (KinderRechteForum) sehr herzlich für Ihre Unterstützung!