Der Award vor Ort

Wir lizenzieren Bildungseinrichtungen, die das Award-Programm eigenverantwortlich umsetzen möchten. Dazu bilden wir pädagogische Fachkräfte zu Award Leadern (Mentor:innen) aus, die junge Menschen bei ihrer Teilnahme am Award begleiten.

Der Award bringt viele Vorteile:

  • Verankerung von Persönlichkeitsbildung in Ihrer Bildungseinrichtung
  • Stärkung der Future Skills junger Menschen
  • Weiterentwicklung von Mitarbeitenden durch Leadership-Lehrgang
  • Förderung eines identitätsstiftenden Schullebens
  • Bildungseinrichtung zukunftsorientiert aufstellen durch unseren Whole School Approach

Chancen für Programmanbieter

Als Instrument für ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung kann der Duke Award in Ihrer Organisation vielfältig Wirkung erzielen:

  • Aktivierung von Potentialen und Begabungsförderung im Sinne des Bildungsauftrags
  • Wettbewerbsvorteil durch Erweiterung des extracurricularen Portfolios
  • Eine sinnstiftende Organisationskultur durch stärkenorientiertes Feedbackgeben und die gelebten Leitprinzipien des Awards
  • Positive Auswirkung auf das Organisationsklima durch die Stärkung sozialer Kompetenzen
  • Verbesserung der schulischen Leistung durch spill-over Effekte von Selbstwirksamkeits-Erfahrungen beim Award hin zu Selbstwirksamkeit beim Lernprozess
  • Entwicklung von Leadership und Mentoring Fähigkeiten der Beschäftigten
  • Vernetzung mit Akteuren im lokalen Umfeld und Aufbau einer innovativen Bildungslandschaft
  • Transformative Organisationsentwicklung anhand eines strukturierten und am EFQM-Rahmen ausgerichteten Managementlehrgangs
  • Sichtbarkeit als Teil einer internationalen Bewegung, die sich für die Rechte von jungen Menschen einsetzt
  • Nachhaltige Veränderung von Bildung in Deutschland. Mit unserem Einsatz für Bildungsgerechtigkeit sind wir Ihr Sprachrohr in Richtung Politik und Bildungsverwaltung.

Programmanbieter werden

Chancen für Mitarbeitende

Unsere Award Leader sind das Herzstück des Award Programms. Für sie gibt es ganz unterschiedliche Gründe, sich für den Award zu engagieren:

  • Das Gefühl, etwas zu bewirken und den eigenen Purpose (wieder) zu finden
  • Teilnahme an nationalen Events wie Award Feiern, Wirtschaftsgipfeln, und Austausch bei Netzwerktreffen und Stammtischen
  • Verbesserte Beziehungen zu Award Teilnehmenden, verbessertes Klassen- und Schulklima
  • Stärkere Beziehung zur Natur und Naturerfahrungen
  • Persönliche Weiterentwicklung durch Leadership-Lehrgang und Programmumsetzung
  • Erwerb einer – auch im Ausland anerkannten – Zusatzqualifikation
  • Stärkung des Kollegiums durch ein Teamgefühl bei der gemeinsamen Umsetzung des Awards
  • Teil der internationalen Award Leader Community

Award Leader werden

Chancen für Teilnehmende

Über eine Aufwärtsspirale von Erfolgs- und Selbstwirksamkeitserfahrungen, die unabhängig von akademischen Leistungen und persönlicher Ausgangslage sind, entwickeln junge Menschen veränderte Sichtweisen und Kompetenzen. Diese ermöglichen es ihnen, sich ihrer Stärken bewusst zu werden, ihre Potenziale zu entdecken und zu entfalten und ihre Lebenslagen und unsere Gesellschaft nachhaltig positiv zu verändern. Sie werden darin bestärkt, nach ihren persönlichen Sternen zu greifen und ihren Platz in unserer Welt zu finden.

Teilnahme am Award Mehr zur Wirkung

Whole School Approach

Wenn wir von Ganzheitlichkeit sprechen, beziehen wir uns nicht nur auf Persönlichkeitsentwicklung, sondern denken Organisationen als Ganzes. Dafür knüpfen wir an den Whole School Approach an, wie er auch in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zu finden ist. Wie auch die BNE ist der Duke Award ein Instrument zur Umsetzung der Sustainable Development Goals, mit dem besonderes Fokus auf Hochwertige Bildung (SDG Nr.4).

Die folgende Grafik veranschaulicht, an welchen Stellen der Award innerhalb einer Bildungseinrichtung anknüpft:

Wer bietet den Award an?

View Lizenzierte Bildungseinrichtungen (April 2024) in a full screen map

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Kontakt mit einzelnen Programmanbietern aufnehmen möchten, um sich auszutauschen.

Passt der Award auch zu uns?